Berliner Erfolge

Unsere Spieler trainieren nicht nur in der heimischen Halle, sondern nehmen auch an nationalen oder internationalen Turnieren teil.

Erfolge 2018

  • Pokal 2. Platz Loughborough 2018li>
    Am 24.02.2018 belegte unsere Spielerin Bianka Gräming bei einem Regionalturnier im englischen Loughborough den 2. Platz in der Kategorie B1, gemischtes Einzel.
  • Ende April nahmen unsere Spieler Bianka Gräming und Dennis Scherer beim internationalen Turnier in Dublin teil. Dennis wurde hier 3. in der Kategorie B2.
  • Pokal 1. Platz Nationale Meisterschaft 2018
    Bei den Nationalen Meisterschaften im westfälischen Löhne belegte Bianka Gräming in der Kategorie B1 Damen den ersten Platz.
  • Bianka Gräming und Trainingspartner Lars Stetten vor dem Netz, Bianka mit Pokal 1. Platz Cambridge und Medaille Sieg im gemischten Doppel in York 2018
    Bei einem englischen Regionalturnier in Cambridge belegte Bianka Gräming den 1. Platz.
    Bei einem Regionalturnier im britischen York gewann Bianka Gräming an der Seite der Weltrtanglisten ersten Rachel Morgan (England) den 1. Platz.
  • Siegerehrung B1 Damen von links nach rechts: Ugne Metzner, Berlin, P2; Monica Dubiel, Poland, P1; Bianka Graeming, Berlin, P2
    In Warschau haben sich unsere Berliner Spielerinnen am 15.12. gut geschlagen. Wir sind stolz auf diesen Jahresabschluss!

Erfolge 2019

Und besser hätte das Jahr für uns gar nicht anfangen können.

  • Ugne Metzner, Bremen P2
  • Bianka Gräming, Bremen P1      Lars Stetten bei der Siegerehrung in Bremen
    Am 23.02. und 24.02. fanden in Bremen die Norddeutschen Meisterschaften statt. Während sich Bianka und Ugne die Plätze 1 und 2 bei den B1 Damen erspielten, erreichte Lars Stetten bei seinem ersten Turnier den 5. Platz
  • Bianka Graeming, Löhne P1
    Bianka Graeming verteidigte Ihren Titel bei den nationalen Meisterschaften in Löhne vom 26.04. bis 28.04.19.
    Lars Stetten belegte in Löhne den 4. Platz.
  • Bianka Graeming, Newcastle P2
    Bei einem englischen Regionalturnier in Newcastle (04.05. bis 05.05.) erspielte Bianka Graeming den 2. Platz.
  • Beim internationalen Tennisturnier in Alicante (09.06.2019 – 16.06.2019) erreichte Ugne Metzner das Viertelfinale.
    Bianka Graeming verlor ihr Halbfinalspiel und danach das Spiel um Platz 3, sodass sie den 4. Platz erreichte.
  • Glasgow P2
    Beim ersten schottischen Regionalturnier in Glasgow belegte Bianka Graeming den 2. Platz
  • York P1
    Bei einem Regionalturnier im englischen York erspielte Bianka Graeming den 1. Platz.
    York P1 doubles2
    An der Seite von Roy Turnham machte Sie dann den Doppelerfolg komplett.
  • Beim Baltic cup in Rostock waren Berliner Spieler gleich mehrfach erfolgreich.
    Rostock P2
    Ugne Metzner erspielte sich Platz 2.
    Rostock P1
    Bianka Graeming gewann hier den Titel.
    Rostock P3
    Lars Stetten sicherte sich bei den Herren den 3. Platz.
  • Birmingham P1
    Beim letzten Regionalturnier in Birmingham gewann Bianka Graeming den 1. Platz.

  • Birmingham Doppel P2 mit Tracy Compton
    In der Doppelkonkurrenz erreichte sie gemeinsam mit ihrer Partnerin Tracy Compton den 2. Platz.

Erfolge 2020

  • Galway P1
    Das irische Regionalturnier am 12.01.20 in Galway gewann Bianka Graeming, Kategorie B1 gemischt.
  • Simone Bremen P2
    Bianka Bremen P2
    Bei der 2. Norddeutschen Meisterschaft in Bremen belegten Simone Kaminski und Bianka Graeming in ihren jeweiligen Kategorien (B2 Damen bzw. B1 Damen) den zweiten Platz.
  • Loehne P2
    Loehne P1
    Bei den 3. Nationalen Meisterschaften standen Ugne Metzner und Bianka Graeming im Finale und lieferten sich ein spannendes Spiel, welches Bianka schließlich im 3. Satz für sich entscheiden konnte.